Willkommen auf dem Campingplatz Genienau

Der Campingplatz Genienau liegt am südlichsten Zipfel von Bonn unweit des Rheinufers. Ein kleiner, gemütlicher Platz mit Blick auf den Drachenfels,  umgeben  von alten Bäume, die Schatten spenden. Der Platz ist offen angelegt, ohne eingezäunte Parzellen und bietet Wohnmobilen, Caravans und Zelten genügend Raum. Hier finden Sie einen Mix aus Ruhe und Natur, Stadt und Kultur.

In der Umgebung findet der Reisende viele schöne Ausflugsmöglichkeiten und Wege zum Wandern oder Radfahren. Ob Sie das Siebengebirge erkunden, mit dem Fahrrad am Rhein entlang fahren oder den berühmten Rheinsteig erklimmen – seine besondere Lage macht den Campingplatz für Urlauber so attraktiv.

Seit 2020 ist der Platz unter neuer Leitung. Charakter und Charme  bleiben erhalten, während die Sanitäranlagen schrittweise modernisiert werden.  Außerdem können die Gäste eine Waschmaschine und einen Trockner nutzen.

Einige Informationen zu Ihrem Aufenthalt

Lage und Struktur des Platzes lassen eine Zufahrt nur für  Wohnmobile und Caravans bis maximal  8,00 Metern zu!

Der Campingplatz bleibt bis Ende Dezember für Tagescamper geöffnet, allerdings ist unsere Rezeption nicht durchgehend besetzt – in der Regel jedoch täglich von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr.

Reservierungen sind zur Zeit nicht notwendig!

Wenn Sie ausserhalb der genannten Zeiten anreisen möchten, können Sie neuerdings  selbständig einchecken. Bitte begeben Sie sich dazu nach Ankunft zu unserer Rezeption an der braunen Holzhütte und folgen Sie den dort hinterlegten Anweisungen.

– Wenn Sie zu Fuß oder mit dem Fahrrad und einem kleinen Zelt anreisen, brauchen Sie nicht zu reservieren!

– Eine Mittagspause gibt es bei uns nicht.

Schrankenzeiten haben wir ebenfalls nicht. Bitte nehmen Sie Rücksicht, wenn Sie den Platz während der Ruhezeiten betreten oder verlassen müssen!

– Bitte planen Sie Ihre Abreise vom Campingplatz Genienau bis 12:00 mittags.

– Hunde sind bei uns willkommen, wenn sie auf dem Gelände an der Leine geführt werden.

Minderjährige Gäste sollten älter als 16 Jahre sein und werden gebeten eine Einverständniserklärung ihrer Eltern mitzuführen.  Ein Formular zum Ausfüllen können Sie hier herunterladen!

Und hier finden Sie uns!